top of page
Watch Gear

UHRMACHEREI
Winzig – Präzise – Komplex

Der in Quarzuhren üblicherweise verwendete Schrittmotor ist der zweipolige Doppelexzenter-Schrittmotor, der einer der in Quarzuhren am häufigsten verwendeten Schrittmotoren ist. Die Statorplatten sind auf der linken und rechten Seite getrennt und die genaue Positionierung erfolgt über Positionierstifte. Der Rotor dreht sich aufgrund des durch die Exzentrizität erzeugten unregelmäßigen Spalts in eine bestimmte Richtung und gewährleistet so einen zuverlässigen Betrieb.

Der Rotor besteht aus Permanentmagnetstahl und ist radial in N- und S-Pole magnetisiert. Da der Stator links und rechts getrennt ist, erzeugt das Magnetfeld des Stators bei Erregung der Spule keinen Kurzschluss, was zu einer Leistungsentladung des Motors führt Verluste, stabile Rotation und zuverlässiger Betrieb.

Stärke von YX MAGNETIC SA:

  • Mehr als 40 Jahre Erfahrung bei der Herstellung von Permanentmagneten.

  • Spezialisierung auf SmCo-Magnete, in der Uhrenindustrie aufgrund ihrer Eigenschaften bevorzugt.

  • Produktion von Welpen Mikromagnete Exquisit mit Mikrotoleranz für hohe Präzision.

  • Fähigkeit zu produzieren kleine und große Präzisionsmagnete.

  • Implementierung eines automatische Dimensionskontrolle für gleichbleibende Qualität.

Von uns betreute Projekte:

  • In Quarzwerken integrierter Magnet

bottom of page